Zielgruppen

für Kurse: Workshop «wissenschaftliches Schreiben»:

  • Tages-Workshops:
    Auf Anfrage
    Auf Wunsch umfassendes Kursmaterial als Buch: im Kurs (zum Hörerpreis: 9 Euro) und im Buchhandel erhältlich (Bärbel Teubert: Das Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten. Eine Einführung. Leipzig 2008).

    Anmeldungen bitte an b.teubert@schreibzentrum-leipzig.de
    oder telefonisch unter: 0341.2116689

  • Bei einem anderen Wunsch fragen Sie einfach nach.

für Kurse: Workshop "Journalistisches Schreiben":

  • Tages-Kurs:
    auf Anfrage und nach Vereinbarung

für Kurse: Workshop «Medientraining - Wissenschaft verständlich vermitteln»:

  • Auf Anfrage und nach Vereinbarung

für individuelle Schreibberatung/Coaching:

  • Auf Anfrage und nach Vereinbarung

Anmeldungen bitte an b.teubert@schreibzentrum-leipzig.de
oder telefonisch unter: 0341.2116689

   
Zielgruppen

Ich bin Dr. Bärbel Teubert: Journalistin, Dozentin sowie Schreibtrainerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie

Langjährige Berufserfahrung im Schreiben und im Umgang mit Fremdtexten habe ich als

  • Redakteurin und Korrespondentin für Tageszeitungen (u.a. Süddeutsche Zeitung) und Nachrichtenagentur (ddp),
  • promovierte Politikwissenschaftlerin,
  • wissenschaftliche Mitarbeiterin der "Arbeitsstelle Politik Afrikas" an der Freien Universität Berlin,
  • Pressereferentin mit Schwerpunkt Wissenschaftsberichterstattung sowie
  • Dozentin in der Schreib- und Journalistenausbildung (u.a. Uni Leipzig)

Ich bin ausgebildete Schreibberaterin für wissenschaftliches Schreiben, journalistisches Schreiben und Schreiben in einer Zweit- oder Fremdsprache sowie Heilpraktikerin für Psychotherapie.

  • Mitglied der European Association for the Teaching of Academic Writing (EATAW)
  • Mitglied in der European Writing Centers Association (EWCA)
  • Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. (VFP)
   
Zielgruppen  

Meine Schreibberatung basiert auf der amerikanischen Schreibpädagogik, nutzt die Erkenntnisse der Schreibprozessforschung und ist mit ihrer Methode des non-directive coaching so angelegt, dass die Verantwortung für den Text immer beim Schreibenden bleibt.
Ich gehe davon aus, dass Erfolg in Studium und Beruf an Schreibkompetenz gebunden ist, halte Schreiben für erlernbar und verbinde Rhetorik und kreative Schreibtechniken.

   
Zielgruppen  

Beratung und Unterstützung erhalten sie bei:

Dr. Bärbel Teubert

Kochstraße 109
04277 Leipzig

   
Zielgruppen   Nach Vereinbarung.
   
Zielgruppen  
  • Einzelberatung/Coaching
    Studierende: 30 Euro für 60 Minuten
    Berufstätige: 50 Euro für 60 Minuten
  • Workshops
    Studierende: 40 Euro pro Person/Workshop
    Berufstätige: 60 Euro pro Person/Workshop "wissenschaftliches Schreiben"
    Berufstätige: 80 Euro pro Person/Tages-Workshop (160 Euro bei zwei Tagen) für "Medientraining - Wissenschaft verständlich vermitteln" und andere Kurse

   
Zielgruppen  

Schreiben Sie eine Mail an:
b.teubert@schreibzentrum-leipzig.de

oder rufen Sie an unter:
Telefon: 0341.2116689

Wir vereinbaren:

  • Beratungsschwerpunkt
  • Beratungsart (direkt oder online)
  • Zeit und Ort (bei Direktberatung)
  • Berechnung des Honorars
Impressum